Sie sind hier:

Voigtländer Digitalkameras

1756 gründete Johann Christoph Voigtländer seine gleichnamige Firma in Wien. Ursprünglich stellte das Unternehmen optische Instrumente her, begann nach Erfindung der Fotografie 1839 jedoch mit der Produktion von Objektiven und Kameras. Voigtländer gilt nach eigenen Angaben als Erfinder der modernen Metallkamera-Fotografie. Revolutionär waren insbesondere die Objektive, die mit einer bis dahin unvorstellbaren Lichtstärke arbeiteten. 1849 gründete das Unternehmen die Zweigstelle und spätere Firmenzentrale „Voigtländer & Sohn, Optische Anstalt“ in Braunschweig. Nach einem Konkurs im Jahre 1982, verkaufte Voigtländer seine Rechte an die PLUSFOTO GmbH & Co, die 1997 mit der RINGFOTO-Gruppe fusionierte. Im Rahmen dieser Vertriebsgesellschaft verfügt Voigtländer über eine breite Produktpalette mit Kameras, Objektiven und Filmen.

1 bis 5 von 5 Artikel
Modelle aus 2008

Voigtländer Virtus W-8

Diese Kamera für Fotobegeisterte beherrscht vielfältige Alltagssituationen. Mit der Voigtländer Virtus W-8 bietet Voigtländer ordentliche Auflösung, CCD, geringes Gewicht und DPOF in einer kompakten Digitalkamera.

zum Test..

Voigtländer Virtus XM 1060

Toll für Fotobegeisterte! Eine handliche Kamera mit scharfer Auflösung, CCD, geringem Gewicht und DPOF ist die Voigtländer Virtus XM 1060.

zum Test..

Voigtländer Vitolux S70

Diese Kamera für anspruchsvolle Hobbyfotografen dominiert vielfältige Alltagssituationen. Voigtländer bietet mit der Voigtländer Vitolux S70 eine handliche Kamera mit ordentlicher Auflösung, CCD, geringem Gewicht, Bildstabilisator und DPOF.

zum Test..
Modelle aus 2007

Voigtländer Vitoret 73

Als kompakte Digitalkamera ist die Voigtländer Vitoret 73 mit ordentlicher Auflösung, CCD, geringem Gewicht und DPOF ausgestattet. Anspruchsvolle Hobbyfotografen finden hier eine Kamera für vielfältige Alltagssituationen.

zum Test..

Voigtländer Virtus W-7

Anspruchsvolle Hobbyfotografen finden hier eine Kamera für vielfältige Alltagssituationen. Als handliche Kamera ist die Voigtländer Virtus W-7 nämlich mit ordentlicher Auflösung, CCD, handlichem Gewicht und DPOF ausgestattet.

zum Test..